ShowreelVita (pdf)Fotos (zip)

Andreas Anke

Geboren 1973
WohnortSchwerin
Steuerlicher WohnsitzMecklenburg-Vorpommern
WohnmöglichkeitenBerlin | Hamburg | München | Köln | Frankfurt | Rheinland | Leipzig
Nationalität deutsch
Größe 180 cm
Haarfarbebraun
Augenfarbebraun
Sprachen Deutsch (M), Englisch (2)
Dialekt Berlinerisch (H), Rheinisch
Stimmlage Tenor
Führerscheine Pkw
Tanz Standardtanz (GK), Tango (GK)
Sportarten Akrobatik (GK)
Weitere Fähigkeiten Bühnenfechten
Besondere Fähigkeiten Messerkampf
Ausbildung 1996 - 2000
Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn-Bartholdy Leipzig
Webseitehttp://www.andreasanke.de
AKTUELLES
ANDREAS ANKE
steht im November für den Kinofilm Gipsy Queen unter der Regie von Hüseyin Tabak, Produktion: Dor Film-West vor der Kamera.

Film / Fernsehen (Auswahl)

Jahr Titel Genre Regie Sender/Produktion
2017 Neben der Spur - Sag es tut dir leid TV-Reihe Thomas Roth ZDF/Network Movie
Praxis mit Meerblick - In Gottes Hand TV-Reihe Sibylle Tafel ARD/Degeto/Real Film
Tatort - Die Dunkle Zeit TV-Reihe Niki Stein ARD/Cinecentrum
Heldt - Elefant vergisst nicht TV-Serie Sascha Thiel ZDF/Sony Pictures
Großstadtrevier - Neuanfänge TV-Serie Verena Freytag ARD/Letterbox Filmproduktion
2016 Jerks TV-Serie Christian Ulmen Pro7/Talpa Fiction
Solo für Weiss - Die Wahrheit hat viele Gesichter TV-Reihe Thomas Berger ZDF/Network Movie
Nina und Hagen (HR) Mittellanger Film Leonhard Koch HBK Saar, Sung-Hyung Cho
Helen Dorn - Gnadenlos TV-Reihe Alexander Dierbach ZDF/Network Movie
Unter anderen Umständen - Tod eines Stalkers TV-Reihe Judith Kennel ZDF/Network Movie
2015 Tatort - Totenstille TV-Reihe Zoltan Spirandelli ARD/Askania Media
2014 Walz (HR) Mittellanger Film Dominik Cermann Hochschule der Bildenden Künste Saar
Leon lügt Kurzfilm Jörn Michaely Lorenzberger Film GbR
2012 Tatort - Verschleppt (Episoden-HR) TV-Reihe Hannu Salonen ARD/Prosaar Media GmbH
2010 Collisions Kurzfilm John Lee Siebert HBK Saar
2008 Fremdkörper Spielfilm Alex Weimer Moviebrats GbR
Hinterhof-Blues Spielfilm Karl Friedrich und Tilmann König Cinemabstruso e.V.
2007 Emagon-No Game (HR) Spielfilm Ralph Wege Ralph Wege Filmproduktion
2001 Soko Leipzig - Flucht nach Fahrplan TV-Serie Johannes Grieser ZDF/UfA Leipzig
1998 Wege in die Nacht Kinofilm Andreas Kleinert ORB/Andreas Kleinert


Theater (Auswahl)

Jahr Titel Rolle Regie Theater
2017 Das Versprechen Matthäi Martin Nimz Mecklenburgisches Staatstheater
Liliom Ficsur Alice Buddeberg Mecklenburgisches Staatstheater
Leben des Galilei Galilei Martin Nimz Mecklenburgisches Staatstheater
2016 - 2017 Faust Faust Martin Nimz Mecklenburgisches Staatstheater
Ab jetzt ist Ruhe oder: Die fabelhafte Familie Brasch Diverse Patrick Wengenroth Mecklenburgisches Staatstheater
2016 Romeo und Julia Escalus Daniel Pfluger Saarländisches Staatstheater
Eine Familie (August: Osage County) Little Charles Aiken, ihr Sohn Christoph Diem Saarländisches Staatstheater
2016 - 2015 Leben des Galilei Galileo Galilei Martin Nimz Saarländisches Staatstheater
Warten auf Godot Estragon Dagmar Schlingmann Saarländisches Staatstheater
2015 Der standhafte Zinnsoldat Straßenjunge, Kanarienvogel, Zinnsoldat Christoph Diem Saarländisches Staatstheater
Der Blade Runner Deckard Klaus Gehre Saarländisches Staatstheater
Wunsch und Wunder Dr. Flause Marcus Lobbes Saarländisches Staatstheater
2014 Fräulein Julie Jean Christoph Mehler Saarländisches Staatstheater
Das Geld Daigremont, Busch Dagmar Schlingmann Saarländisches Staatstheater
2014 - 2013 Blick zurück im Zorn Jimmy Porter Martin Nimz Saarländisches Staatstheater
Ephebiphobia - Angst vor Teenagern Jim Jörg Wesemüller Saarländisches Staatstheater
Das Wehr Finbar Christoph Diem Saarländisches Staatstheater
Don Carlos Phillip II. Christoph Diem Saarländisches Staatstheater
2013 - 2012 Die Stunde der Komödianten Petit Piere Christoph Diem Saarländisches Staatstheater
Der Revisor Semljanika Thomas Schulte-Michels Saarländisches Staatstheater
Herz der Fisternis Marlow, Kurtz Christoph Diem Saarländisches Staatstheater
Eine Enthandung in Spokan Carmichael Christopher Hanninger Saarländisches Staatstheater
2012 - 2011 Endstation Sehnsucht Stanley Kowalski Christoph Diem Saarländisches Staatstheater
20.000 Meilen unter den Meeren Ned Land Christoph Diem Saarländisches Staatstheater
Die Ratten Bruno Mechelke Dagmar Schlingmann Saarländisches Staatstheater
Die Kleinbürgerhochzeit der Freund Dagmar Schlingmann Saarländisches Staatstheater
Der Freund Alexander Markus Bauer Saarländisches Staatstheater
2011 - 2010 Verbrechen diverse Verbrechen Saarländisches Staatstheater
Kleiner Mann - was nun? diverse Michael Talke Saarländisches Staatstheater
Draußen vor der Beckmann Christoph Diem Saarländisches Staatstheater
Blair Witch Josh Felix Rothenhäusler Saarländisches Staatstheater
König Ödipus Chor der Greise Antje Thoms Saarländisches Staatstheater
2010 - 2009 Zur schönen Aussicht Karl Wolfram Apprich Saarländisches Staatstheater
Faust I und II Kanzler u.a. Dagmar Schlingmann Saarländisches Staatstheater
2009 - 2008 Die Räuber Spiegelberg Bernhard Stengele Mainfranken Theater Würzburg
Die Drei Groschenoper Tiger Brown Stephan Suschke Mainfranken Theater Würzburg
2008 - 2007 Dantons Tod Lacroix / Legendre Bernhard Stengele Mainfranken Theater Würzburg
Die Katze auf dem heißen Blechdach Brick Christoph Diem Mainfranken Theater Würzburg
2007 - 2006 Wer hat Angst vor Virginia Woolf Nick Klaus Müller-Beck Mainfranken Theater Würzburg
Maria Stuart Davison, Schiller Stephan Suschke Mainfranken Theater Würzburg
2006 - 2005 Julie, Traum und Rausch Jean Corinna Preisberg Mainfranken Theater Würzburg
Ödipus Bote, Chor Stephan Suschke Mainfranken Theater Würzburg
2005 - 2004 Macbeth Banquo Nada Kokotovic Mainfranken Theater Würzburg
Wilhelm Tell Wilhelm Tell Bernhard Stengele Mainfranken Theater Würzburg
2004 - 2003 Iphigenie auf Tauris Pylades Lars Vogel Mainfranken Theater Würzburg
Drei Schwestern Andrej Prosorow Margit Rogall Mainfranken Theater Würzburg
2003 - 2002 Der Tod eines Handlungsreisenden Bernard Uwe Dag Berlin Theater Aachen
Maria Stuart Mortimer Christoph Ernst Theater Aachen
2002 - 2001 Die Nacht singt ihre Lieder der junge Mann Christoph Ernst Theater Aachen
Bunbury Algernon Moncrieff Michael König Theater Aachen
2001 - 2000 Tartuffe Damis Michael König Theater Aachen
Klaras Verhältnisse Tomas Michael Helle Theater Aachen
2000 - 1999 Zerbombt Soldat Johannes Mager Schauspiel Chemnitz
Spalter Zäp Jörg Richter Magdeburger Freie Kammerspiele
1999 - 1998 Cymbelin Prinz Kloten Manuel Soubeyrand Schauspiel Chemnitz